Rehabilitationsklinik Serrahn für alkohol- und medikamentenabhängige Erwachsene

Name:
Rehabilitationsklinik Serrahn für alkohol- und medikamentenabhängige Erwachsene
Adresse 1:
Am Pfarrhof 1
Adresse 2:
18292 Kuchelmiß OT Serrahn
Telefon:
038456-62513
Fax:
038456-62527
Schwerpunkte:
Alkohol (Alk)
Medikamente (Med)
Träger:
Serrahner Diakoniewerk gemeinnützige GmbH
Besonderheiten:

Stationäre Entwöhnung von alkohol- und medikamentenabhängigen Frauen und Männern auf verhaltenstherapeutischer Basis in landschaftlich schönem Umfeld (Nebeldurchbruchstal) Aufnahme über Antragstellung bei der Rentenversicherung bzw. Krankenkasse 12 Wochen (Rentenversicherung) bzw. kürzer (Krankenkasse) Therapiedauer mit Verlängerungsmöglichkeit. Nach der Diagnostik in den verschiedenen Bereichen erfolgen die Vereinbarung der Reha-Ziele sowie die individuelle Therapieplanung. Aufgenommen werden Patienten unabhängig von ihrer religiösen Einstellung.
Nach Absprache kann ein eigener Hund mitgebracht werden, jedoch ist er privat -außerhalb der Therapiezeit- zu versorgen.
Unterbringung in 1- und 2-Bett-Zimmern
Eine mehrwöchige Festigungsbehandlung vor einem möglichen Rückfall ist über einen Antrag bei einer Suchtberatungsstelle möglich