Einladung

Im Rahmen der Schweriner Aktionswoche Alkohol 2019 wird am Montag, den 20.Mai in der Aula der Schelfschule („Kino unterm Dach“) der Film „Zoey“ für Jugendliche ab 12 Jahre gezeigt.

In dem fiktionalen Spielfilm geht es um die 14-jährige Zoey, die mit dem Rückfall ihres alkoholkranken Vaters zu kämpfen hat. Der Alltag des Teenagers gerät ins Wanken und sie muss Verantwortung für ihren Vater, ihren 8-jährigen Bruder und sich selbst übernehmen, was nicht ohne Folgen bleibt.

Vor den Filmvorführungen laden attraktive Mitmach-Aktionen dazu ein, sich mit Alltagsdrogen (Alkohol/Nikotin), der eigenen Konsummotivation und Suchtgefahren auseinanderzusetzen. An den Ständen haben die Jugendlichen und Pädagogen auch die Möglichkeit, lokale Akteure der Suchtprävention kennenzulernen.

Verbindliche Anmeldungen von Schulklassen ab Klassenstufe 7 bei Frau Jungbluth im Gesundheitsamt SN  per Telefon: 545 2861  oder  E-Mail:  cjungbluth@schwerin.de.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Jugendlichen!
Angela Marie Munser und Uta Kühn
Präventionsstelle BALFINplus
Tel.: 0385 – 555 720 32
balfin@vsp-ggmbh.de         

Zeitlicher Ablauf:

  1. Filmvorführung: 09.00 - 9.45 Uhr   (Schüler treffen um 08.00 Uhr ein)
  2. Filmvorführung: 10.15 -11.00 Uhr  (Schüler treffen um 09.30 Uhr ein)
  3. Filmvorführung: 11.30 -12.15 Uhr  (Schüler treffen um 10.15 Uhr ein)

 

Kontakt

Landeskoordinierungsstelle für
Suchtthemen MV
Lübecker Str. 24 a
19053 Schwerin

Tel.: +49(0)385 785 15 60
Fax: +49(0)385 758 94 90
Mail: info@lakost-mv.de

Ansprechpartner