Aktionswoche Alkohol 2013 jetzt auch bei Facebook

Die Aktionswoche „Alkohol? Weniger ist besser!" wird vom 25. Mai bis 2. Juni bereits zum vierten Mal stattfinden. Mit sehr unterschiedlichen Maßnahmen und Initiativen über ganz Deutschland verteilt, hat sie das Ziel, alle Menschen, die Alkohol konsumieren, anzusprechen.

Nachdem die neue Internetseite www.aktionswoche-alkohol.de seit Mitte Oktober im Netz steht, ist die Aktionswoche Alkohol nun auch auf Facebook vertreten. Unter https://www.facebook.com/aktionswochealkohol können sich Veranstalter und Interessierte zusätzlich über Neuigkeiten zur Aktionswoche informieren sowie Fragen und Kommentare zum Thema Alkohol posten.

Die Veranstaltungen zur Aktionswoche Alkohol können ab sofort auf der Homepage angemeldet werden. Unter der Rubrik „Für Veranstalter" besteht ebenso die Möglichkeit, die Logos der Aktionswoche für die eigene Öffentlichkeitsarbeit herunterzuladen. Neu ist zudem der „Aktionsplaner" für Veranstaltungen in der Sucht- und Selbsthilfe. Er liefert Hinweise zur Planung und Organisation von Aktionen, Vorschläge für verschiedene Aktivitäten, Vorlagen für die Öffentlichkeitsarbeit und eine Übersicht über Materialien, die im Rahmen von Veranstaltungen verteilt werden können.

Alle gemeldeten Veranstalter der Aktionswoche Alkohol können die Broschüre über die Homepage www.aktionswoche-alkohol.de ab Frühjahr 2013 unter der Rubrik „Materialien" bestellen.

Zum Download steht sie bereits jetzt zur Verfügung.

http://www.dhs.de/informationsmaterial/broschueren-und-faltblaetter.html

Zudem beantwortet Christina Rummel Fragen zur Aktionswoche Alkohol 2013 (rummel@dhs.de).

Kontakt

Landeskoordinierungsstelle für
Suchtthemen MV
Lübecker Str. 24 a
19053 Schwerin

Tel.: +49(0)385 785 15 60
Fax: +49(0)385 758 94 90
Mail: info@lakost-mv.de

Ansprechpartner